1. Damen schlagen SC Rist Wedel-III

Am 07.10.2018 hatten wir unser viertes Seasonspiel gegen SC Rist Wedel in unserer Steilshooper Heimhalle, welches wir mit 52-47 gewonnen haben.

In das erste Viertel starteten wir motiviert gegen die sehr junge Mannschaft mit einer Zonenverteidigung. Doch auch das gegnerische Team stieg energiegeladen in das Spiel ein und machte es uns schwer einfache Körbe zu scoren, sodass wir sechs von 14 Punkten allein nur durch Freiwürfe erzielten und mit einem Punkt hinten lagen.

In dem zweiten Viertel wurden von uns weiterhin sehr viele leichte Punkte liegen gelassen, sodass wir zur Halbzeitpause mit sieben Punkten hinten lagen (24-31).

Mit der Umstellung unserer Verteidigung von Zone auf Mann-Mann konnten wir das Wedeler Team etwas unter Druck bringen und holten ein wenig auf. Trotzdessen lagen wir auch am Ende des dritten Viertels noch immer mit 38-43 hinten.

Nun begann im letzten Viertel unsere Aufholjadgt. Die tatkräftige Unterstützung der Bank verleihte uns die nötige Kraft das gegnerische Team zu besiegen. Unsere Mann-Mann Defense, welche die Wedeler stark verunsicherte, führte dazu, dass wir nur zwei Körbe im gesamten letzten Viertel kassierten. So holten wir durch viele Fastbreaks mit 14 Punkten auf und konnten dadurch mit fünf Punkten in Führung gehen.

Obwohl unsere Trefferquote in dieser Partie sehr gering war, konnten wir im letzten Viertel mit einer starken Verteidigung das knappe Spiel fĂĽr uns entscheiden.

Keine Antworten zu "1. Damen schlagen SC Rist Wedel-III"